0611 - 182 490 info@chui-tours.de

Mogogelo Camp

Einfaches Camp für preisbewußte Reisende  – auch für Selfdrive geeignet

2Friends-Beach-Hotel-aussen
2Friends-Beach-Hotel-Schlafzimmer2
2Friends-Beach-Hotel-Bad

Anzahl Zelte:

10

Preiskategorie:

€€€€€

Kinder:

Jedes Alter

Saison:

ganzjährig

Pool:

Ja

WLAN:

ja

Mogogelo Camp ist ein einfaches Zeltcamp in einer privaten Konzession am Okavango-Deltarand.

Im einem reetgedecktes Hauptgebäude befinden sich Restaurant und Bar und ein großer Feuerplatz.  Auf der Südseite liegt der Pool, der gerne zur Erfrischung genutzt wird. Von hier aus ist die Beobachtung des Wasserlochs möglich.

Die Unterbringung in Mogogelo erfolgt in 10 klassischen Meru-Zelten, die auf Holzdecks stehen und jeweils über ein eigenes Bad und eine eigene Terrasse verfügen. Alle Zimmer haben einen Blick auf das Wasserloch und die Wildtiere des Okavango-Deltas, die das Gebiet vor dem Camp besuchen.

Jedes Zeltzimmer des Camps verfügt entweder über ein Kingsize-Bett oder zwei Einzelbetten. Die einfach eingerichteten Zimmer sind mit einem praktischen Kleiderschrank, einem Schreibtisch, Nachttischen und Standventilatoren ausgestattet.

Gäste entdecken die wilde Landschaft des Okavango-Deltas auf den zweimal täglich stattfindenden Pirschfahrten, morgens zum Sonnenaufgang und am späten Nachmittag zum Sonnenuntergang, auf dem auch ein Sundowner Stopp stattfindet. Auch Nachtpirschfahrten sind möglich.